Mama-Rezepte Abnehmen mit System

Das Abnehmen kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn man sich in der Hektik des Alltags befindet und wenig Zeit für aufwendige Mahlzeiten hat. Glücklicherweise gibt es traditionelle Mama-Rezepte, die nicht nur lecker sind, sondern auch beim Abnehmen helfen können. Mit diesen einfachen, aber effektiven Rezepten können Sie langfristig Gewicht verlieren und dabei noch köstliche Mahlzeiten genießen.

Eine Möglichkeit, um gesundes Abnehmen zu unterstützen, ist das Kochen von Reis. Reis ist ein gesunder Sattmacher, der dabei hilft, Heißhungerattacken zu vermeiden. Um Reis zu kochen, kann man eine Schüssel mit Wasser zum Kochen bringen und den geschälten Reis hineingeben. Den Reis solange kochen lassen, bis er weich ist. Anschließend das Wasser abgießen und den Reis mit etwas Limettensaft beträufeln.

Ein weiteres Mama-Rezept zum Abnehmen ist die Zubereitung von Baby Gemüse. Hierfür das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne etwas Wasser erhitzen und das Gemüse darin dünsten, bis es weich ist. Anschließend das Gemüse in kleine Portionen aufteilen und servieren.

Rezepte für junge Mütter – Abnehmen mit System: So geht’s

1. Fruchtiger Gemüseeintopf mit Reis

Eine gesunde, sättigende Mahlzeit für junge Mütter ist ein fruchtiger Gemüseeintopf mit Reis. Dafür wird eine kleine Portion Reis in kochendem Wasser oder Gemüsebrühe gegart. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Eine geschälte, entkernte Paprika in Scheiben schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne mit etwas Wasser oder Gemüsebrühe garen. Den gegarten Reis hinzugeben und gut vermischen. Mit einer Prise Salz und Limettensaft würzen. Vor dem Servieren mit frischen Schnittlauchröllchen bestreuen.

2. Gefüllte Gemüsepaprika mit Hackfleisch

Ein weiteres leckeres Rezept für junge Mütter zum Abnehmen sind gefüllte Gemüsepaprika mit Hackfleisch. Die Paprika waschen und den oberen Teil abschneiden. Den Innenraum entkernen und mit einer Hackfleischmischung füllen. Dazu gehacktes Gemüse, wie Zwiebeln, Paprika und Karotten mit dem Hackfleisch vermengen. Die gefüllten Paprika in eine mit Wasser gefüllte Auflaufform geben und im Ofen bei 180 Grad Celsius für ca. 30 Minuten garen. Vor dem Servieren mit einem frischen Salat garnieren.

3. Milchreis mit frischem Obst

Ein süßer und sättigender Snack für zwischendurch ist Milchreis mit frischem Obst. Dafür einen Beutel Milchreis in einer Schüssel mit Milch vermengen. In der Mikrowelle bei hoher Hitze erhitzen, bis der Milchreis gar ist. Das frische Obst, wie Beeren, Kiwi oder Banane, waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Den fertigen Milchreis auf einer Portionsschale verteilen und mit dem frischen Obst garnieren. Auf Wunsch mit einem Teelöffel Honig süßen.

Mit diesen einfachen, gesunden Rezepten können junge Mütter effektiv abnehmen und gleichzeitig eine ausgewogene Ernährung während der Stillzeit sicherstellen. Dabei ist es wichtig, das Kochen in den Alltag zu integrieren und unterschiedliche Zutaten auszuwählen, die sowohl sättigend als auch nährstoffreich sind.

1 Rezepte aus fast einer Hand Wenn Sie beim Kochen das Baby schaukeln wollen

Mit den Mama-Rezepten brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, wenn das Baby Ihre ganze Aufmerksamkeit benötigt. Hier finden Sie einfache und schnelle Rezepte, die Ihnen dabei helfen, gesunde Mahlzeiten zuzubereiten, während Sie das Baby beruhigen.

Kartoffel-Gemüse-Brei

Kartoffel-Gemüse-Brei

Eine Portion dieses leckeren Breis ist schnell gemacht. Sie benötigen nur Kartoffeln, Gemüse, Milch und etwas Wasser. Zuerst schälen und schneiden Sie die Kartoffeln in kleine Stücke. Das Gemüse putzen Sie und schneiden es ebenfalls klein. Dann geben Sie alles in eine Schüssel und füllen sie mit kochendem Wasser auf. Lassen Sie das Gemüse und die Kartoffeln darin garen, bis sie weich sind. Mischen Sie dann alles gut durch und pürieren Sie es zu einer glatten Masse. Füllen Sie den Brei in einzelne Portionen und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn einfrieren.

Reis mit Gemüse und Limettensaft

Dieses schnelle Gericht eignet sich perfekt, um das Baby zu beruhigen. Kochen Sie den Reis in einer Schüssel mit kochendem Wasser, bis er gar ist. Währenddessen waschen Sie das Gemüse gründlich und schneiden es in Scheiben. Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne und geben Sie das Gemüse hinein. Braten Sie es etwa fünf Minuten lang an und fügen Sie dann den Reis hinzu. Verteilen Sie den Limettensaft über dem Gemüse und dem Reis und lassen Sie alles zusammen noch einige Minuten weiter garen. Wenn das Gemüse weich ist, ist das Gericht fertig. Füllen Sie es in Portionen und lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es dem Baby servieren.

Die Mama-Rezepte ermöglichen es Ihnen, gesunde Mahlzeiten für Ihr Baby zuzubereiten, ohne dabei den Kochlöffel aus der Hand legen zu müssen. So können Sie Ihr Baby schaukeln und gleichzeitig leckere Gerichte kochen.

Snack Packs Wenn Sie jetzt vorbereiten und später essen wollen

Snack Packs Wenn Sie jetzt vorbereiten und später essen wollen

Snack Packs sind eine praktische Möglichkeit, um gesunde Snacks vorzubereiten, die Sie später genießen können. Es ist einfach, Scheiben Ihres Lieblingsgemüses in jeweils einen Beutel zu schneiden und dann zu kochen. Füllen Sie die Beutel mit dem Gemüse, fügen Sie etwas Wasser und einen Spritzer Limettensaft hinzu und lassen Sie alles in der Mikrowelle garen.

Dann können Sie das Gemüse abtropfen lassen und in einer Schüssel verteilen. In einem anderen Beutel können Sie Babyreis mit Milch und Wasser vermischen und ihn erhitzen. Fügen Sie den gekochten Reis zu dem Gemüse in der Schüssel hinzu und mischen Sie alles gut durch.

Wenn Sie möchten, können Sie auch etwas proteinreichen Schnittlauchröllchen hinzufügen. Die Snack Packs können in portionierten Behältern gelagert werden, sodass Sie sie später einfach mitnehmen und genießen können.

Mit diesen vorbereiteten Snack Packs haben Sie immer eine gesunde und leckere Option zur Hand, wenn Sie unterwegs sind oder zwischen den Mahlzeiten etwas essen möchten.

Quickies aus dem Basisvorrat Wenn Sie nicht zum Einkaufen kommen

Quickies aus dem Basisvorrat Wenn Sie nicht zum Einkaufen kommen

Wenn Sie nicht zum Einkaufen kommen können, gibt es dennoch einige schnelle und einfache Gerichte, die Sie aus Ihren Basisvorräten zubereiten können. Hier sind einige Ideen, die Ihnen helfen, eine leckere Mahlzeit auf den Tisch zu bringen:

1. Gemüsepfanne mit Reis

1. Gemüsepfanne mit Reis

  • 1 Tasse Reis in kochendem Wasser garen
  • Gemüse nach Wahl waschen, putzen und in Scheiben schneiden
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Gemüse darin anbraten
  • Eine Portion Reis auf einem Teller verteilen und das gebratene Gemüse darüber geben
  • Mit etwas Limettensaft beträufeln und servieren

2. Kartoffelrösti

  • 2 große Kartoffeln schälen und grob raspeln
  • Kartoffelraspeln in einer Schüssel mit etwas Mehl, Salz und Pfeffer vermischen
  • Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Kartoffelmasse darin zu kleinen Rösti-Portionen formen
  • Von beiden Seiten goldbraun anbraten

3. Mikrowellen-Omelette

  • In einer Schüssel 2 Eier mit etwas Milch verquirlen
  • Nach Belieben Gemüse wie Tomaten, Paprika oder Zwiebeln klein schneiden und dazugeben
  • Die Masse in einem mikrowellengeeigneten Beutel füllen und gut verschließen
  • In der Mikrowelle bei hoher Hitze garen, bis das Omelette gestockt ist
  • Das Omelette aus dem Beutel nehmen und in Scheiben schneiden

Mit diesen einfachen Rezepten können Sie aus Ihren Basisvorräten köstliche Gerichte zaubern, ohne extra einkaufen gehen zu müssen. Probieren Sie sie aus und lassen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten überraschen!

Süße Energiespender – Wenn Sie nach schlaflosen Nächten platt sind

Um Ihre Energiespeicher wieder aufzufüllen, gibt es nichts Besseres als süße und gesunde Leckereien. Wenn Sie nach schlaflosen Nächten platt sind, können Ihnen diese Rezepte einen Schub geben, um den Tag zu überstehen.

Fruchtiger Wassersmoothie

Wenn Sie nach einer schlaflosen Nacht eine erfrischende und gesunde Option möchten, probieren Sie den fruchtigen Wassersmoothie. Schneiden Sie eine Zitrone in Scheiben und geben Sie sie in eine Schüssel mit Wasser. Fügen Sie jeweils eine Scheibe Zitronen-, Orangen- und Grapefruitsaft hinzu. Lassen Sie den Smoothie im Kühlschrank ziehen und genießen Sie ihn, um Ihre Energiespeicher wieder aufzufüllen.

Gemüse-Reis-Pfanne

Eine gesunde Mahlzeit, um nach einer schlaflosen Nacht Ihre Kräfte zu stärken, ist eine Gemüse-Reis-Pfanne. Waschen und putzen Sie das Gemüse Ihrer Wahl, schneiden Sie es in kleine Scheiben und geben Sie es in eine Pfanne. Kochen Sie den Reis in einem Beutel in kochendem Wasser oder in der Mikrowelle. Füllen Sie den gekochten Reis zu dem Gemüse in der Pfanne und lassen Sie es bei schwacher Hitze garen. Servieren Sie es in Portionen und garnieren Sie es mit Schnittlauchröllchen.

Zum Mitnehmen Wegzehrung für lange Kinderwagentouren

Wenn Sie eine lange Kinderwagentour planen, ist es wichtig, genügend Proviant mitzunehmen, um den kleinen Energiebündeln unterwegs genügend Kraft zu geben. Hier sind einige einfache und leckere Rezepte, die Sie zu Hause vorbereiten können, um sie dann unterwegs zu genießen.

Apfelschnitze mit Quarkdip

Um diesen gesunden Snack zuzubereiten, schneiden Sie einen gewaschenen und geschälten Apfel in kleine Scheiben. Mischen Sie in einer Schüssel etwas Quark mit ein wenig Zitronensaft, um ihn etwas säuerlicher zu machen. Geben Sie die Apfelscheiben in einen wiederverschließbaren Beutel und servieren Sie sie zusammen mit dem Quarkdip.

Reisbällchen mit Gemüse

Kochen Sie eine Portion Reis in kochendem Wasser, bis er weich ist. Dann abtropfen lassen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit können Sie das Gemüse Ihrer Wahl putzen und in kleine Stücke schneiden. Erhitzen Sie eine Pfanne mit etwas Öl und geben Sie das Gemüse hinzu. Braten Sie es kurz an, bis es weich ist. Mischen Sie das Gemüse mit dem Reis und formen Sie kleine Bällchen. Packen Sie die Bällchen in kleine Behälter und nehmen Sie sie mit auf die Tour.

Milchreis mit Obst

Milchreis mit Obst

Babys lieben Milchreis, und er ist auch für lange Kinderwagentouren ideal. Kochen Sie eine Portion Milchreis in kochender Milch und lassen Sie ihn abkühlen. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Lieblingsobst waschen und in kleine Stücke schneiden. Verteilen Sie den Milchreis in Portionen in kleinen Behältern und fügen Sie das Obst hinzu. Der Milchreis kann bei Bedarf in der Mikrowelle erwärmt werden.

Gefüllte Paprika

Entkernen und waschen Sie eine Paprika und schneiden Sie sie in kleine Stücke. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Paprikastücke hinzufügen. Braten Sie sie kurz an, bis sie weich sind. Füllen Sie die Paprikastücke mit Quark und bestreuen Sie sie mit Schnittlauchröllchen. Packen Sie die gefüllten Paprikastücke in einen wiederverschließbaren Beutel und nehmen Sie sie mit auf die Tour.

Indem Sie diese einfachen Rezepte zu Hause vorbereiten und mit auf Ihre Kinderwagentour nehmen, stellen Sie sicher, dass Ihr Baby während der Tour mit gesunden und leckeren Snacks versorgt ist. Diese Snacks sind leicht zu transportieren und bieten Ihnen und Ihrem Baby die notwendige Energie, um die lange Tour genießen zu können.

Rate article
Meine Familie